MittelstandsCLOUD Backup
powered by CTERA

icon_ctera
funktionsweise_mittelstandscloud_ctera

Sie betreiben eine kleine IT-Umgebung bestehend aus wenigen Servern und Clients und wollen im Fehlerfall die Daten schnell zurückspielen können, aber auf umfassende Sicherheit gegen Verlust nicht verzichten? Mit der hybriden Lösung MittelstandsCLOUD Backup powered by CTERA  sichern Sie die Daten lokal für eine schnelle Wiederherstellung sowie in der Cloud für einen umfassenden Schutz z.B. gegen Feuer und Wasserschäden.

icon_ihre_vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einfache Einrichtung in 15 Minuten
  • Keine Schulung notwendig
  • Anbieter, Rechenzentrum und Servicedesk nur in Deutschland
  • Einhaltung deutscher Datenschutzgesetze
  • Full Service Option durch Installation vor Ort und automatisches Monitoring
  • Kostenkontrolle durch monatliche Abrechnung und Bezahlung nach Nutzung
  • Keine Investitionskosten
icon_einfache_erleichtung

Einfache Einrichtung
MittelstandsCLOUD Backup besteht aus einer Speicher-Appliance, welche vorkonfiguriert zu Ihnen kommt. Schließen Sie diese einfach an Ihren Switch oder Router an. Die vollständige Einrichtung der Datensicherung erfolgt aus der Ferne durch einen Spezialisten der MittelstandsCLOUD – in der Regel innerhalb von 15 Minuten.

Die Daten werden von Ihren Servern und PCs durch einen kleinen Software-Agenten auf die Appliance gesichert – so häufig wie Sie es sich wünschen. Die Appliance komprimiert und verschlüsselt die Daten und überträgt sie regelmäßig und vollautomatisch in die MittelstandsCLOUD.

icon_umfassender_schutz

Umfassender Schutz
Ab diesem Zeitpunkt sind Ihre Daten geschützt. Durch eine integrierte Überwachung des Sicherungsprozesses informieren Sie die Experten der MittelstandsCLOUD proaktiv über nicht durchgeführte Sicherungen oder andere Probleme. Die tägliche Kontrolle der Sicherung und das Auslagern von USB-Festplatten oder Sicherungsbändern gehören damit der Vergangenheit an.

icon_zahlen_sie_nur_was_sie_nutzen

Zahlen Sie nur was Sie nutzen
Die vollständige Lösung inklusive der Appliance und Speicherplatz in der Cloud stellen wir Ihnen auf monatlicher Mietbasis zur Verfügung. Somit entfallen die Investitionskosten für eigene Hardware, Backup-Software und Wartungsverträge sowie Verbrauchsmaterialien wie Sicherungsbänder. Zahlen Sie nur die gesicherten Endgeräte und Server sowie den genutzten Speicherplatz in der MittelstandsCLOUD.

Technische Features im Detail

Technische Features im Detail

Was kann gesichert werden?

Sicherung von Endgeräten mit

  • Microsoft Windows XP und höher
  • Linux (Ubuntu, SUSE, Fedora, Mandriva)
  • Mac  OS Lion und höher

Sicherung von Servern mit

  • Microsoft Windows Server 2003 und höher
  • Linux (Ubuntu, CentOS, SUSE, Fedora, Mandriva)
  • Microsoft Exchange, Sharepoint, SQL Server und Active Directory
  • Microsoft Hyper-V

Einzelne Dateien oder gesamte Geräte (Bare Metal)

Bis zu 30 Server, 150 Clients und 24 Terabyte Daten

Benutzung

  • Vielfältige Möglichkeiten zur Regelerstellung
  • Wiederherstellung durch den Administrator oder den Benutzer selbst möglich
  • Windows Shell-Integration für schnelle Wiederherstellung
  • Inkrementelle, deduplizierte Datenübertragung mit Bandbreitenkontrolle

Sicherheit und Management

  • Verschlüsselung der Daten vor Übertragung (256 Bit AES End-to-End)
  • Integriertes Monitoring und automatische Updates der Appliance und der Clients
  • Integration in Microsoft Active Directory
  • Private Schlüssel, keine Möglichkeit der Entschlüsselung durch Mitarbeiter der MittelstandsCLOUD
  • Datenschutzverpflichtung aller Mitarbeiter nach §5 BDSG
  • Vertraglich geregelte Auftragsdatenverarbeitung gemäß BDSG



Die Partner der MittelstandsCLOUD richten Ihnen auf Wunsch eine schlüsselfertige Lösung ein.

Wollen Sie mehr erfahren?
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt! Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Profitieren Sie von der herstellerunabhängigen Beratung durch die erfahrenen Berater der Janz IT AG.